Premium eReader "Bookeen HD FrontLight" mit Displaybeleuchtung

Als eines der fortschrittlichsten Geräte seiner Klasse nimmt der „Bookeen HD FrontLight“ bei Thalia den Platz eines Premium-Geräts ein, das höchsten Leseansprüchen gerecht wird. Der eReader verfügt über ein Display mit integrierter Beleuchtung, das brillanten Lesekomfort gewährt – unabhängig von bestehenden Lichtverhältnissen. Dafür sorgt vor allem das 6 Zoll eInk Pearl Display mit Touchscreen und integrierter Beleuchtung. Das beleuchtete Display sorgt dank hohem Kontrast für eine gestochen scharfe Schrift und somit für komfortables Lesen. Das Licht, das von vorne durch den Bildschirm geleitet wird, ermöglicht ein spiegelungsarmes, augenschonendes Lesen – auch bei völliger Dunkelheit und in praller Sonne. Mit dem „Bookeen HD FrontLight“ baut Thalia das bereits breite und vielfältige eReading-Sortiment weiter aus und ist damit zum anstehenden Weihnachtsgeschäft bestens aufgestellt. In den Thalia Buchhandlungen können Interessierte alle Geräte ausprobieren und fachkundigen Rat von den Buchhändlern einholen – egal ob es um die Hardware oder um Buchempfehlungen geht, ob sie sich zum ersten Mal zum digitalen Lesen informieren oder bereits Vorkenntnisse haben.

Bookeen HD FrontLightMit dem „Bookeen HD FrontLight“ ist gewissermaßen die nächste Evolutionsstufe des eReading erreicht: Der eReader mit dem beleuchteten Display bedient höchste Leseansprüche. Mit den Maßen 166 x 120 x 9.4 mm und seinem Gewicht von 180 Gramm liegt der eReader leicht in der Hand. Das Gerät verfügt über einen 800 MHz Microprozessor (Cortex A8 TI OMAP), der in Kombination mit dem High Speed Ink System (HSIS) schnellste Reaktionszeiten ermöglicht. Bei einem internen Speicher von 2 GB bietet der „Bookeen HD FrontLight“ Speicherplatz für bis zu 2.000 eBooks. Ein leistungsstarker Akku ermöglicht ein langes Lesevergnügen. Neu ist neben dem regulierbaren Licht vor allem das gestochen scharfe HD-Display mit einer Bildauflösung von 213 dpi.

Durch die direkte Anbindung an den Thalia eBook-Shop können eBooks einfach auf dem Gerät installiert werden. Über WLAN ermöglicht Thalia so den Zugriff auf mehr als 300.000 eBooks. Wie auch die anderen eReader im Thalia Sortiment, verfügt der „Bookeen HD FrontLight“ über ein offenes System und gibt alle gängigen eReading-Formate wieder. Der eReader wird zunächst in allen Thalia Buchhandlungen sowie unter www.thalia.de für einen Preis von 129 Euro erhältlich sein und ist ab sofort bei Thalia in den Läden und online auf www.thalia.de vorbestellbar.

Die Hagener Buchhandelsgruppe hat sich bereits mit einem Gerät des französischen Herstellers Bookeen, dem „Bookeen Cybook Odyssey“, sehr erfolgreich am Markt positioniert. Bei diesem Gerät – seit Juli bei Thalia erhältlich – senkt Thalia ab sofort den Preis von 119 EUR auf 99 Euro. Das Nachfolgemodell, welches insgesamt leistungsstärker und 15 Gramm leichter sein wird als sein Vorgänger, wird dann ab Mitte November erhältlich sein. Als Einstiegsgerät bietet Thalia seit Mitte Oktober den „4Ink“ von Trekstor zu einem Preis von 59,99 Euro.

Als Ergänzung zum eReader-Portofolio bringt Thalia für Multimedia-Nutzer pünktlich zum Weihnachtsgeschäft das „Tablet PC 4“. Das Gerät verfügt über einen 8 Zoll (20,3 Zentimeter) IPS-Touchscreen und einen 1,2 GHz Dual Core Prozessor sowie 1 GByte RAM und 8 GByte internen Speicher. Das „Tablet PC 4“ unterstützt alle gängigen Multimedia-Formate und ist mit dem Android 4.0 Betriebssystem sowie zwei Kameras (Kamera vorn: 1,3 Megapixel, Kamera hinten: 2 Megapixel) ausgestattet. Über die vorinstallierte Thalia eReading App lassen sich auch auf dem Tablet PC 4 eBooks kaufen, herunterladen und lesen.

Mit seinem eReading-Portfolio setzt Thalia als deutscher Buchhändler Akzente in Sachen Fortschritt und Innovation und hält für jeden Leser und jedes Lesebedürfnis das passende Gerät, attraktiven Content und kompetente Beratung bereit.

Weitere Detailinformationen:

Bookeen Cybook Odyssey HD

Quelle: Thalia Kategorie: Anbieter, Bookeen, HD FrontLight
Datum: 02.11.2012